08.11.2016 Bungert im Dialog-Pressemitteilung | BUNGERT- Fachmetzgerei erneut ausgezeichnet

08.11.2016 Bungert im Dialog-Pressemitteilung | BUNGERT- Fachmetzgerei erneut ausgezeichnet

Wittlich. Die BUNGERT-Fachmetzgerei, bei vielen Qualitätswettbewerbern immer vorn dabei, kann sich nun über eine weitere, große Auszeichnung freuen: Aus den Händen von Staatssekretär Andy Becht aus dem Wirtschaftsministerium erhielten BUNGERT-Abteilungsleiter Thomas Richter und Karl-Walter Roth die Urkunde als Gesamtsieger beim Wettbewerb der regionalen Produkte in Rheinland-Pfalz. „Die Wettbewerbssieger haben bewiesen, dass sie ihr Handwerk verstehen und weit besser sind als der Durchschnitt“, so Staatssekretär Becht.

Matthias Bungert freut sich besonders über diesen Gesamtsieg: „Unsere Metzger brauchen in Bezug auf höchste Qualität keinen Vergleich zu scheuen. Die erneute Bestätigung von offizieller Seite spornt uns weiter an. Sie zeigt: Der Erfolg der BUNGERT-Fachmetzgerei beruht auf der Qualitätsarbeit unserer Mitarbeiter in der Produktion. Sie sind die Garanten für den dauerhaften Erfolg unserer Fleisch-und Wurstprodukte bei unseren Kunden. Mit der eigenen, vielfach ausgezeichneten Fachmetzgerei kann BUNGERT im Wettbewerb punkten“. Preise, Siegerurkunden, Goldmedaillen und nun der Gesamtsieg bei den regionalen Produkten beweisen: Die BUNGERT-Fachmetzgerei gehört nicht nur zu den besten regional, sondern liegt auch bundesweit mit vorn.
Die Freiwillige Selbstkontrolle wurde im Jahr 1969 von den Fleischermeistern aus Rheinland-Rheinhessen ins Leben gerufen. Bei der sensorischen Kontrolle werden äußerer Zustand, Aussehen, Konsistenz sowie Geruch und Geschmack der handwerklich hergestellten Produkte überprüft. In diesem Jahr wurde zum vierten Mal die Freiwillige Selbstkontrolle um den Wettbewerb der regionalen Produkte in Rheinland-Pfalz erweitert. Die eingereichten Produkte wurden bei entsprechender Bewertung mit Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet. Bei 117 Teilnehmern, die sich mit 517 Produkten dem Wettbewerb stellten, ist der BUNGERT-Gesamtsieg ein ganz besonderer Erfolg.

Das Unternehmen:
Die BUNGERT oHG beschäftigt mehr als 350 Mitarbeiter, darunter 27 Auszubildende und ist ein Familienunternehmen, welches in dritter Generation durch Winfried und Matthias BUNGERT geführt wird. Am Firmensitz in Wittlich betreibt BUNGERT ein Shoppingcenter mit mehr als 12.000 qm Verkaufsfläche für Lebensmittel, Feinkost, Bio, PBS, Haushaltswaren, Blumen und Backwaren sowie Bekleidung aus den Bereichen HAKA, DOB, Young Fashion, Wäsche, KiKo, Trend und Sport. Die mehrfach ausgezeichnete Fachmetzgerei mit hauseigener Produktion sowie die 24/7 geöffnete Tankstelle „B-Station“ mit angeschlossenem Shop gehören ebenfalls zum Unternehmen. Daneben werden vier Tamaris-Filialen betrieben. Der Umsatz liegt bei über 40 Millionen Euro pro Jahr.

Pressekontakt:
Volker Diederichs
Prokurist / Mitglied der Geschäftsführung
Friedrichstraße 59 · 54516 Wittlich
Tel. 06571/696-440 · E-Mail: vdiederichs@bungert-online.de
www.bungert-online.de

PDF Download



Cookie-Einstellung

Diese Website speichert keine Cookies, ohne Ihre Erlaubnis! Cookies helfen uns, Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Entscheiden Sie selbst. Infos

Ihre Auswahl wird 30 Tage gespeichert

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Infos

Infos

Unsere Website nutzt Cookies um Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Dies passiert völlig anonym. Unsere Website speichert keine Cookies auf Ihrem Gerät! Erst, wenn Sie es erlauben. Entscheiden Sie selbst.

  • Cookies zulassen:
    Erlauben Sie Cookies - z.B. von Google Analytics
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz

Zurück

X